Nachricht
  • Workshop; SDL unterstützt Gemeinden im Libanon

    • Erstellungsdatum: 14.05.2018
    Eine Woche haben sich die Libanesischen Gäste Zeit genommen, um im Westallgäu Einrichtungen des täglichen Bedarfs kennenzulernen. Ziel war es, Projektpartnerschaften zu gründen und deutsches Know-how in den Libanon zu übertragen. Einer der Initiatoren ist der Heimenkircher Bürgermeister Markus Reichart. Die Vertreter aus dem Libanon haben viele Fragen, dieses wurden u.a. in einem Workshop behandelt, den die SDL Thierhaupten durchgeführt hat. Es ging um die kommunale Selbstverwaltung beider Länder und um Möglichkeiten der Unterstützung der Gemeinden im Libanon.

    Zurück
SDL Thierhaupten wird gefördert von der BAYERISCHEN VERWALTUNG FÜR LÄNDLICHE ENTWICKLUNG, dem Bezirk Schwaben und dem Bezirk Oberbayern     Ländliche Entwicklung in Bayern