Nachrichten

Nach Zeitraum

  • Auszeichnung für den Dorfladen Ramsau, Landkreis Mühldorf a. Inn

    Begrüßt wurden die 36 Dorfladenexperten von Annemarie Haslberger, Bürgermeisterin der Gemeinde Reichertsheim im Landkreis Mühldorf a. Inn. Wichtig sei, so die Bürgermeisterin, dass die Bevölkerung immer mitgenommen wird. „Man muss auch auf ihre Wünsche und Bedürfnisse eingehen“, erklärte stolz Bürgermeisterin Annemarie Haslberger. Die Bürgermeister bestätigten den Teilnehmern, dass Ramsau durch den Dorfladen wieder belebt ist und ein ganz...

    Erstellungsdatum:
    28.10.2019

    mehr
  • Kirchanschöring - „erste Gemeinwohl-Gemeinde“

    Kirchanschöring befindet sich im Landkreis Traunstein in Oberbayern und ist die erste Gemeinde in Deutschland, die nach den Prinzipien der Initiative Gemeinwohlökonomie ihre Bilanz erstellt. Dafür wurde die 3300-Seelengemeinde zertifiziert und ausgezeichnet. Kirchanschöring hat sich um das Gemeinwohl und die Nachhaltigkeit verdient gemacht und dazu Projekte initiiert. Kürzlich haben wir im Rahmen einer Fachexkursion die "Gemeinwohl-Gemeinde...

    Erstellungsdatum:
    25.10.2019

    mehr
  • Inbetriebnahme der E-Ladesäule in Thierhaupten

    Vor dem altehrwürdigen Kloster Thierhaupten steht jetzt eine hochmoderne Ladesäule für Elektroautos. „Sie sehen hier die Vergangenheit und die Zukunft“, sagte Toni Brugger, 1. Bürgermeister in Thierhaupten, bei der offiziellen Inbetriebnahme der Ladesäule von erdgas schwaben am 25. September 2019. Wer hier sein Elektroauto auflädt, ist CO²-neutral unterwegs: erdgas schwaben liefert Strom aus 100 Prozent heimischer Wasserkraft. „Moderne Mobilität...

    Erstellungsdatum:
    02.10.2019

    mehr
  • Raum für kreative Lösungen

    In der Mischung aus Konzepten, Philosophien und handfesten Methoden wurde in der SDL Thierhaupten Raum zum gemeinsamen Lernen gegeben. Verschiedene Methoden wurden vorgestellt und ausprobiert. Dabei wurde viel Wert auf Austausch, Ernte und Reflexion gelegt.

    Erstellungsdatum:
    26.09.2019

    mehr
  • Zur Ausbildung in der SDL Thierhaupten

    Im Rahmen ihrer Ausbildung (Ausbildung zum Einstieg in der 4. Qualifizierungsebene der Fachlaufbahn Land- und Forstwirtschaft besuchten Referendare und Studenten (Duales Studium Geoinformatik) die SDL Thierhaupten. Begleitet wurde die Gruppe von Projektleiter und SDL- Moderator Manfred Pfeiffer (ganz li). Geschäftsführerin Gerlinde Augustin stellte die Schule der Dorf- und Landentwicklung vor. Des Weiteren lernten die Gäste die Dorfentwicklung...

    Erstellungsdatum:
    18.09.2019

    mehr
  • E-Ladestation im Klosterparkplatz Thierhaupten

    Die Marktgemeinde Thierhaupten hat in Zusammenarbeit mit erdgas schwaben eine moderne, öffentlich zugängliche Ladesäule für Elektromobile bauen lassen. Darüber freuen wir uns von der SDL Thierhaupten sehr. Der Seminarstandort wurde weiterentwickelt und unsere Teilnehmer*innen sind dankbar dafür.

    Erstellungsdatum:
    20.08.2019

    mehr
  • Dialogforum - zwischen Ländlicher Entwicklung und Integration

    Wie kann Vielfalt auf dem Land – hervorgerufen durch Zuwanderung unterschiedlichster Personengruppen – und damit einhergehenden Herausforderungen sinnvoll begegnet werden? Inwiefern können etablierte Instrumente der Ländlichen Entwicklung sinnvoll für Integrationsarbeit genutzt werden? Ansatzpunkte gibt es viele, weil beispielsweise das wichtige Thema der Innenentwicklung sich gut mit dem Wohnbedarf der Zugezogenen verbinden lässt. Diese Fragen...

    Erstellungsdatum:
    19.07.2019

    mehr
  • SDL macht Schule in Kirgisistan

    Auf Einladung der Hanns-Seidel-Stiftung hält sich derzeit eine Delegation aus Kirgisistan in Schaben auf. Im Regierungsbezirk Issyk-Kul soll die kommunale Verwaltung gestärkt werden. Zusätzlich steht eine Verwaltungsreform an, die mit dem Aufbau von dezentralen Strukturen einher geht. Ziel ist es, die Bürgerbeteiligung in allen Entwicklungsmaßnahmen zu stärken sowie eine Plattform für eine sich entwickelnde Zivilgesellschaft zu schaffen, so der...

    Erstellungsdatum:
    17.07.2019

    mehr
  • Dorfladenexperten treffen sich in Unterfranken

    Im Dorfladen Rück-Schippach trafen sich kürzlich 22 Dorfladenexperten „Wir wollen bestehende, gemeinschaftlich geführte Dorfläden unterstützen“, sagte die Geschäftsführerin der SDL, Gerlinde Augustin, denn diese lokalen Initiativen erfüllen viele Funktionen. Neben der Versorgung mit Gütern des täglichen Bedarfs sind sie wichtige Kommunikationszentren für die Menschen im Dorf und Ausdruck einer intakten Dorfgemeinschaft. Die 14 teilnehmenden...

    Erstellungsdatum:
    04.07.2019

    mehr
  • Tante Emma und mehr ...

    Das Dorf lebt von der Mitte aus! 20 interessierte Teilnehmer*innen aus ganz Bayern informierten sich kürzlich in der Schule der Dorf- und Landentwicklung Thierhaupten, wie man einen Nachbarschaftsladen gründet und führt. Die Grundversorgung der Bevölkerung mit Lebensmitteln ist gerade in kleineren Orten schwieriger geworden oder sie ist bereits zusammengebrochen, stelle Geschäftsführerin Gerlinde Augustin fest. Diese Entwicklung muss man so nicht...

    Erstellungsdatum:
    27.06.2019

    mehr
  • Für mehr Frauen in Politik und Ehrenamt

    Dazu veranstaltet die SDL Thierhaupten spezielle Seminare. Der ländliche Raum und seine künftige Entwicklung sollte ein Abbild unserer modernen Gesellschaft sein. Doch nach mehr als 100 Jahren Frauenwahlrecht liegt der Anteil an Bürgermeisterinnen und Gemeinderätinnen weit unter 10 %. Wir wollen Frauen rüsten für ihre Arbeit als Bürgermeisterin oder Gemeinderätin.
    Neben fachlichen Kompetenzen ist Empowerment – stärkenorientierte Selbstkompetenz –...

    Erstellungsdatum:
    24.05.2019

    mehr
  • Impulse aus Südtirol zu Innenentwicklung und mehr!

    Die Integrierte Ländliche Entwicklung (ILE) Auerbergland arbeitet seit vielen Jahren interkommunal zusammen. Auf der Suche nach neuen Innenentwicklungsprojekten führte die zweitägige Fachexkursion der SDL Thierhaupten in den ländlichen Raum von Tirol und Südtirol. Die Fachexkursion gab Impulse zur Bauleitplanung und Siedlungsentwicklung in einer empfindlichen und wertvollen Kulturlandschaft.
    Im direkten Austausch mit Akteuren vor Ort besuchte die...

    Erstellungsdatum:
    30.04.2019

    mehr
  • Ostergrüße

    Bunte Eier, Frühlingslüfte, Sonnenschein und Bratendüfte, heiterer Sinn und Festtagsfrieden sei zu Ostern allen Menschen beschieden.

    Erstellungsdatum:
    18.04.2019

    mehr
  • ILE Syrgenstein

    Kürzlich fand in der SDL Thierhaupten ein Seminar mit Bürgermeistern und Gemeinderäte der ILE Syrgenstein statt. Ziel des Seminars war es, aufgrund der Erfahrungen zur bisherigen Entwicklung wichtige Leitplanken für den Zeitraum nach den nächsten Kommunalwahlen 2020 zu setzen. In einem ersten Schritt wurde eine genaue Analyse der ILE-Aktivitäten durch die Teilnehmer vorgenommen. Darauf aufbauend ging es um wichtige Aktivitäten, Anforderungen und...

    Erstellungsdatum:
    08.04.2019

    mehr
  • Frauen ins kommunale Management

    Frauen ins kommunale Management - Bürgermeisterinnen-Seminar „Strategie – kontra Zufall“
    Bürgermeisterinnen aus ganz Bayern besuchten das Seminar „Als Bürgermeisterin strategisch denken und handeln“ in der Schule der Dorf- und Landentwicklung Thierhaupten (SDL). Strategien entwickeln und Ziele umsetzen sind das Kerngeschäft jeder Bürgermeisterin. „Wer seine Kräfte bündelt, arbeitet zielorientierter, kann sich besser einschätzen und erweitert...

    Erstellungsdatum:
    05.04.2019

    mehr
SDL Thierhaupten wird gefördert von der BAYERISCHEN VERWALTUNG FÜR LÄNDLICHE ENTWICKLUNG, dem Bezirk Schwaben und dem Bezirk Oberbayern     Ländliche Entwicklung in Bayern