Nachricht
  • Peter Selz, Vorstandsmitglied der SDL Thierhaupten wurde in den Ruhestand verabschiedet.

    • Erstellungsdatum: 27.07.2020
    Mit der Staatsmedaille in Silber hat Staatsministerin Michaela Kaniber den Leiter des Amts für Ländliche Entwicklung Oberbayern, Leitenden Baudirektor Peter Selz, ausgezeichnet. Die Ministerin würdigte damit die herausragenden Verdienste des 64-Jährigen, der nach 34-jähriger Dienstzeit in den Ruhestand verabschiedet wurde. „Mit großem persönlichem Engagement und hoher Fachkompetenz haben Sie sich für die Belange des ländlichen Raums in Bayern und ganz besonders in Oberbayern eingesetzt“, sagte die Ministerin in ihrer Laudatio.

    Die Nachfolge von Peter Selz als Behördenleiter tritt der 60-jährige Leitende Baudirektor Josef Holzmann am 25. September an. Die Stabübergabe durch die Ministerin fand aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie nur in kleinem Rahmen statt.
    Wir danken Peter Selz für seine Kreativität, seine guten Ideen und sein Engagement in der SDL Thierhaupten. Wir wünschen Ihm alles Gute.


    Zurück
SDL Thierhaupten wird gefördert von der BAYERISCHEN VERWALTUNG FÜR LÄNDLICHE ENTWICKLUNG, dem Bezirk Schwaben und dem Bezirk Oberbayern      Ländliche Entwicklung in Bayern