Nachricht
  • Besser leben in Europas Dörfern

    • Erstellungsdatum: 26.05.2014

    Europäischer Dorferneuerungswettbewerb 2014
    Der von der Europäischen ARGE Landentwicklung und Dorferneuerung veranstaltete Wettbewerb findet heuer zum 13. Mal statt und steht unter dem Motto "besser.leben". Dabei werden Dorferneuerungsmaßnahmen aus den Bereichen Wirtschaftsentwicklung, Schaffung zeitgemäßer sozialer Einrichtungen, Architektur, Siedlungsentwicklung, Ökologie, Energieversorgung, kulturelle Initiativen und Weiterbildungsaktivitäten bewertet. Unter den 29 teilnehmenden Dörfern aus 12 verschiedenen Staaten ist die niederbayerische Gemeinde Ringelai, Landkreis Freyung-Grafenau, die einzige bayerische Gemeinde. Die Jury hat sich bereits vor Ort ein Bild über die dortige Dorferneuerung gemacht und wird Ende Juni 2014 das Siegerdorf bekannt geben.
    Wir drücken der Gemeinde Ringelai kräftig die Daumen!
    Weitere Infos entnehmen Sie der Pressemitteilung anbei!
    Unter diesem Link finden Sie einen Clip über den Jury-Besuch in Ringelai.
    www.trp1.de/europaeischer-dorferneuerungswettbewerb/



    Zurück
SDL Thierhaupten wird gefördert von der BAYERISCHEN VERWALTUNG FÜR LÄNDLICHE ENTWICKLUNG, dem Bezirk Schwaben und dem Bezirk Oberbayern     Ländliche Entwicklung in Bayern