Nachricht
  • Die SDL als Ort der ganz besonderen Inspiration

    • Erstellungsdatum: 11.12.2014

    Die Schule der Dorf- und Landentwicklung Thierhaupten hat am 09.12.2014 zum 20. Mal den traditionellen „Thierhauptener Advent“ gefeiert. Zahlreiche Gäste folgten der Einladung, ein erfolgreiches Jahr 2014, in dem ein außerordenlich guter Seminarbetrieb verzeichnet werden konnte, in feierlichem Rahmen zu beschließen.
    Das Highlight der Veranstaltung war die Preisverleihung an die SDL Thierhaupten als "Ausgezeichneter Ort" durch Repräsentanten der Initiative "Deutschland - Land der Ideen". Die SDL hat als Ideenschmiede für andere Bundesländer Vorbildcharakter und soll weitere Nachahmer finden, meinte Katrin Henning von der Initiative "Deutschland - Land der Ideen". „Die SDL zeigt uns, wie ländliche Räume stark bleiben können“, so Laudator Markus Steckenleiter von der Deutschen Bank.
    Jürgen Reichert, Bezirkstagspräsident und SDL-Vorstandsvorsitzender, Geschäftsführerin Gerlinde Augustin und der Vorsitzende des Fachbeirates nahmen den Preis entgegen.



    Zurück
SDL Thierhaupten wird gefördert von der BAYERISCHEN VERWALTUNG FÜR LÄNDLICHE ENTWICKLUNG, dem Bezirk Schwaben und dem Bezirk Oberbayern     Ländliche Entwicklung in Bayern