Nachricht
  • Moderator*innen treffen sich an der SDL Thierhaupten

    • Erstellungsdatum: 12.08.2022
    Rund 25 Moderator*innen der Schule der Dorf- und Landentwicklung (SDL) Thierhaupten haben sich zum Austausch und zur Weiterentwicklung des Angebots der Bildungseinrichtung getroffen.

    Im Fokus stand der Erfahrungsaustausch und die gegenseitige Beratung zur Moderationspraxis. Es wurde intensiv daran gearbeitet, wie die SDL auch künftig ländliche Gemeinden in ihrer nachhaltigen Entwicklung individuell und praxisnah unterstützen kann. Ergänzend bot ein Workshop zu Kreativtechniken konkrete Anregungen für das methodische Arbeiten mit den Zielgruppen aus den ländlichen Kommunen.

    Die Seminare der SDL Thierhaupten zeichnen sich durch Moderator*innen aus, die sich engagiert mit hoher Fach- und Methodenkompetenz für ländliche Gemeinden einsetzten.

    Zurück
SDL Thierhaupten wird gefördert von der BAYERISCHEN VERWALTUNG FÜR LÄNDLICHE ENTWICKLUNG, dem Bezirk Schwaben und dem Bezirk Oberbayern      Ländliche Entwicklung in Bayern