Nachricht
  • Impulse aus Südtirol zu Innenentwicklung und mehr!

    • Erstellungsdatum: 30.04.2019
    Die Integrierte Ländliche Entwicklung (ILE) Auerbergland arbeitet seit vielen Jahren interkommunal zusammen. Auf der Suche nach neuen Innenentwicklungsprojekten führte die zweitägige Fachexkursion der SDL Thierhaupten in den ländlichen Raum von Tirol und Südtirol. Die Fachexkursion gab Impulse zur Bauleitplanung und Siedlungsentwicklung in einer empfindlichen und wertvollen Kulturlandschaft.
    Im direkten Austausch mit Akteuren vor Ort besuchte die Gruppe Beispiele zu den Schwerpunkten Baukultur, Ortsentwicklung, vitale Ortsmitten und gemeinschaftliche Wohnprojekte im Kontext einer empfindlichen Kulturlandschaft. Praktiker berichteten im Dialog über das Umsetzen von Projekten und deren Mehrwert für die Region. Diese Fachexkursion schaffte Begegnungen und regte zur Diskussion und zum Austausch an. " Es waren spannende zwei Tage im schönen Südtirol". so ein Teilnehmer.



    Zurück
SDL Thierhaupten wird gefördert von der BAYERISCHEN VERWALTUNG FÜR LÄNDLICHE ENTWICKLUNG, dem Bezirk Schwaben und dem Bezirk Oberbayern     Ländliche Entwicklung in Bayern