Nachricht
  • Miteinander statt nebeneinander - Die sozialen Kräfte bündeln

    • Erstellungsdatum: 22.09.2014

    Das kürzlich an der SDL Thierhaupten abgehaltene Seminar ging der Frage nach, wie verbindliche Zusammenschlüsse von sozialen Akteuren vor Ort gelingen können. Die Teilnehmer erhielten gute Tipps und Anregungen, wie Gemeinden das bürgerschaftliche Engagement fördern und nachhaltige Versorgungsstrukturen gewährleisten können. Die Referenten stellten interessante Fallbeispiele von Kommunen vor, in denen erfolgreiche soziale Netzwerke bestehen und damit das Miteinander der Generationen gepflegt wird.
    Anbei finden Sie weitere Infos und Eindrücke vom Seminar!



    Zurück
SDL Thierhaupten wird gefördert von der BAYERISCHEN VERWALTUNG FÜR LÄNDLICHE ENTWICKLUNG, dem Bezirk Schwaben und dem Bezirk Oberbayern     Ländliche Entwicklung in Bayern