Nachricht
  • Peter Selz wird neuer Leiter des Amtes für Ländliche Entwicklung

    • Erstellungsdatum: 27.03.2015

    Mit der Staatsmedaille in Silber hat der Amtschef des Landwirtschaftsministeriums, Martin Neumeyer, den langjährigen Präsidenten des Amtes für Ländliche Entwicklung Oberbayern, Georg Raum, bei einem Festakt am Montag, den 23. März 2015 in den Ruhestand verabschiedet. Er würdigte damit die herausragenden Verdienste des 65-jährigen um den ländlichen Raum in Bayern. Gleichzeitig führte er Herrn Dipl.-Ing. Peter Selz als neuen Leiter des Amtes für Ländliche Entwicklung (ALE) Oberbayern ein.
    Das Amt für Ländliche Entwicklung Oberbayern ist ein bewährter Partner von Gemeinden, Landwirten und Bürgern im ländlichen Raum von Oberbayern. In den Projekten der Integrierten Ländlichen Entwicklung, der Dorferneuerung und der Flurneuordnung werden zukunftsgerechte Maßnahmen umgesetzt.
    Anbei die Pressemitteilung!



    Zurück
SDL Thierhaupten wird gefördert von der BAYERISCHEN VERWALTUNG FÜR LÄNDLICHE ENTWICKLUNG, dem Bezirk Schwaben und dem Bezirk Oberbayern     Ländliche Entwicklung in Bayern