Nachricht
  • Zukunftsvision Heimat

    • Erstellungsdatum: 02.07.2015

    Am Dienstag, 7. Juli 2015, findet in Benediktbeuern ein Sommerkolloquium mit dem Titel "Do bin i dahoam? - Heimat in globalisierten Dörfern" statt.
    Verschiedenartige Prozesse wie Globalisierung, Urbanisierung und der demographische Wandel bewirken derzeit eine Veränderung des sozialen und strukturellen Raums. Vor allem der ländliche Raum ist von einem tiefgreifenden Image- und Funktionenwandel betroffen. Mit den Auswirkungen derartiger Entwicklungen beschäftigt sich diese Veranstaltung, speziell im Hinblick auf das Verständnis von Heimat.
    Im Namen der Bayerischen Akademie Ländlicher Raum sind Sie herzlich eingeladen, daran teilzunehmen.

    Anbei die Veranstaltungsbeschreibung!
    Anmeldung unter anmeldung@akademie-bayern.de oder über das Anmeldeformular.
    Photo: Martin Kluger



    Zurück
SDL Thierhaupten wird gefördert von der BAYERISCHEN VERWALTUNG FÜR LÄNDLICHE ENTWICKLUNG, dem Bezirk Schwaben und dem Bezirk Oberbayern     Ländliche Entwicklung in Bayern