Veranstaltung
  •  Der rote Faden der Ortsentwicklung - Der städtebauliche Rahmenplan, seine rechtl. Umsetzungsmöglichkeiten

    • Beginn: 17.05.2022 09:00 Uhr
    • Ende: 17.05.2022 14:00 Uhr
    • Veranstaltungsort: 86672 Thierhaupten
    • Regierungsbezirke: Schwaben, Oberbayern
 Druckansicht  Anmelden
Die Veränderungen im ländlichen Raum fordern vorausschauendes Handeln von den Kommunen.
Wir zeigen die aktuellen Entwicklungen auf und welche Chancen sich daraus für unsere Kommunen ergeben.
Ziel muss es sein, im Rahmen eines ganzheitlichen und gesamträumlichen Planungsansatzes, ein solides Entwicklungskonzept für die Ortsentwicklung zu erarbeiten und mit Hilfe der zur Verfügung stehenden Planungsinstrumente in die Rechtsverbindlichkeit zu führen.
Die Gemeinde besinnt sich auf ihre Planungshoheit und verschafft sich damit einen Vorsprung, denn nur mit der intelligenten Anwendung der zur Verfügung stehenden, teilweise auch geförderten Planungsinstrumente, schafft sich die Gemeinde einen agilen Handlungsrahmen.
In diesem Seminar möchten wir Ihnen anhand der
Gemeinde Uffing am Staffelsee eine Strategie vorstellen, die sich für viele Gemeinden bewährt hat und zeigen Ihnen dazu die aktuellen rechtlichen Umsetzungsmöglichkeiten.
Wir geben Ihnen den „roten Faden“ und führen Sie, anhand der Gemeinde Uffing, Schritt für Schritt durch die Ortsentwicklung.
Wir stellen Ihnen den städtebaulichen Rahmenplan ausführlich vor und zeigen Ihnen die Vorteile dieses Instruments.
Des Weiteren ist er sinnvoll als Grundlage für eine Ortsgestaltungssatzung, eine Vorkaufsrechtssatzung oder einen Vitalitäts-Check.
Da wir uns in diesem Seminar nur mit einer Gemeinde beschäftigen, haben wir die Möglichkeit auch Details mit
Ihnen zu diskutieren. Wir freuen uns auf einen informativen Austausch.

Veranstaltungsort

Schule der Dorf- und Landentwicklung Thierhaupten e.V.
(im ehem. Benediktinerkloster)
Klosterberg 8
86672 Thierhaupten
Tel. 08271/41441
Fax 08271/41442
Email: info@sdl-thierhaupten.de
Internet: www.sdl-thierhaupten.de

Kosten

Die Kosten für das Seminar betragen Euro 50,--. Sie beinhalten die Verpflegung sowie die eigentliche Seminargebühr.

Bitte überweisen Sie diesen Betrag erst nach der offiziellen Anmeldebestätigung durch die SDL auf unser Konto bei der Kreissparkasse Augsburg
IBAN:DE95 7205 0101 0240 8088 32
BIC: BYLADEM1AUG
Verwendungszweck: Ortsentwicklung Mai 2022
SDL Thierhaupten wird gefördert von der BAYERISCHEN VERWALTUNG FÜR LÄNDLICHE ENTWICKLUNG, dem Bezirk Schwaben und dem Bezirk Oberbayern      Ländliche Entwicklung in Bayern