Veranstaltung
  •  Moderationstraining - Gruppen auch in Konfliktsituationen souverän moderieren!

    • Beginn: 13.07.2020 10:00 Uhr
    • Ende: 15.07.2020 16:00 Uhr
    • Veranstaltungsort: 86672 Thierhaupten
    • Regierungsbezirke: Schwaben, Oberbayern
 Druckansicht  Anmelden
In Projekten der Dorferneuerung bzw. der ländlichen Entwicklung gibt es zahlreiche Akteure und unterschiedliche Interessen. Oft wird das gleiche Ziel verfolgt, doch die Vorstellungen und Ideen driften auseinander. Knappere Ressourcen erfordern von den Verantwortlichen Know-how und effektives Arbeiten.
Sie möchten, dass sich alle Teilnehmer produktiv einbringen. Sie möchten Besprechungen und Workshops optimal vorbereiten, damit Sie tragfähige Ergebnisse erreichen.
Sie erhalten in diesem Seminar die hierfür wichtigen Arbeitstechniken, um Ihre Meetings professionell moderieren zu können. Sie lernen, wie Sie mit systematischer Vorbereitung, klarer Struktur und kontinuierlicher Visualisierung schnell zu effektiven und tragfähigen Ergebnissen kommen.

Ziele des Seminars

Struktur und Aufbau der Moderation
Fragen und Fragetechniken
Arbeitstechniken und Methoden
Diskurse auf den Punkt bringen
Alle mit einbeziehen

Veranstaltungsort

Schule der Dorf- und Landentwicklung Thierhaupten e. V. (SDL) im ehem. Benediktinerkloster, Klosterberg 8, 86672 Thierhaupten
Telefon: 0 82 71 / 41 44 1, Fax: 0 82 71 / 41 44 
info@sdl-thierhaupten.de
www.sdl-thierhaupten.de
www.infoportal-land.de

Kosten

Die Kosten für das dreitägige Seminar betragen Euro 500,- inkl. Verpflegung sowie Übernachtungen im EZ mit Frühstück (ohne Getränke in den Gaststätten).  
 
Wir bitten um Überweisung nach Anmeldebestätigung durch die SDL auf unser Konto
IBAN: DE95 7205 0101 0240 8088 32
BIC: BYLADEM1AUG
Verwendungszweck: „Moderation“
SDL Thierhaupten wird gefördert von der BAYERISCHEN VERWALTUNG FÜR LÄNDLICHE ENTWICKLUNG, dem Bezirk Schwaben und dem Bezirk Oberbayern     Ländliche Entwicklung in Bayern