Veranstaltung
  •  Vielfalt neu gedacht

    Wie können Ländliche Entwicklung und Integration zusammenwirken

    • Beginn: 16.07.2019 10:00 Uhr
    • Veranstaltungsort: Schule der Dorf- und Landentwicklung Thierhaupten
    • Träger: In Zusammenarbeit mit VIA Verband für interkulturelle Arbeit VIA Bayern e.V.
    • Regierungsbezirke: Unterfranken, Oberpfalz, Mittelfranken, Niederbayern, Oberfranken, Schwaben, Oberbayern
 Druckansicht  Anmelden
In ländlichen Räumen Bayerns finden seit einigen Jahren verschiedene Formen des Zuzugs statt – von internationalen Arbeitsmigrant*innen über Rückwanderer*innen und Ruhesitzwanderer*innen aus den Ballungsräumen bis hin zu Geflüchteten. Auswirkungen dieser Zuwanderungsprozesse sind für die Regionen und die Akteur*innen vor Ort sehr vielfältig und betreffen verschiedene politische Handlungsfelder. Dies liegt zum einen daran, dass ländliche Landkreise in Bayern unterschiedlich strukturiert sind und damit spezifische Ausgangsbedingungen aufweisen. Zum anderen unterscheiden sich die Zuwanderergruppen strukturell sowie in ihren Lebenslagen und -entwürfen und wirken demnach unterschiedlich stark auf die Bereiche Wohnen, Bildung, Arbeitsmarkt, Gesundheits- und Mobilitätsinfrastruktur sowie soziales Zusammenleben. Neubürger*innen sollten jedoch nicht ausschließlich als passive Akteur*innen in den Regionen betrachtet werden. Sobald sie Bindungen an Regionen etabliert haben, bringen sie nicht nur Gestaltungspotenziale mit, sondern sind auch bereit, diese einzubringen.
Wir möchten mit Ihnen und weiteren Akteur*innen aus der Ländlichen Entwicklung, den Kommunen sowie aus den Bereichen Bildung, Wirtschaft und Zivilgesellschaft diskutieren, inwiefern bestehende Instrumente der Ländlichen Entwicklung für Fragen der Integration genutzt werden und wie diese in Bezug auf neue Herausforderungen ggf. modifiziert werden können.
Es handelt sich um eine geschlossene Veranstaltung.

Veranstaltungsort

Der Teilnehmerkreis ist auf 40 Personen beschränkt.
SDL Thierhaupten wird gefördert von der BAYERISCHEN VERWALTUNG FÜR LÄNDLICHE ENTWICKLUNG, dem Bezirk Schwaben und dem Bezirk Oberbayern     Ländliche Entwicklung in Bayern